United We Stand

 

United We Stand Festival – 05. September 2020

Das „United We Stand“ Festival findet auch 2020 wieder statt! Unter dem Motto „Festival gegen Rassismus“ gibt es Workshops und Musik. Wir haben keinen Bock auf Rassismus, Nationalismus, Sexismus und alle anderen Formen der Diskriminierung. Deshalb gibt es dieses Festival. Zusammen feiern wir und setzen gleichzeitig ein Zeichen für Toleranz und Vielfältigkeit. Coole Workshops, gute Musik, Popcorn und Kino, kühle Getränke und ein bisschen Politik!

Dieses Jahr ist alles anders, natürlich ist unser Festival davon nicht ausgenommen. Es wird zum ersten Mal seit vier Jahren Open Air stattfinden. Wir haben uns auch Maßnahmen überlegt, wie wir die Corona-Regelungen einhalten und trotzdem eine gute Zeit haben können.

Weitere Infos zum Ablauf und Programm folgen in Kürze!

★★★ Eintritt: 1,00 € (Abendkasse) ★★★

Euer UWS-Team ♥️

Ermöglicht durch die Unterstützung der Amadeu Antonio Stiftung & Ben & Jerry’s

Line-Up 2020

17:30
18:15
19:00
20:15

Kino: THE HATE U GIVE

21:30

The Hate U Give
Die Verfilmung des Romanbestsellers The Hate U Give von Angie Thomas erzählt die Geschichte von Starr Carter, die ein Leben in zwei verschiedenen Welten führt. Sie besucht eine Privatschule mit weißen priviligierten Mitschüler*innen, wohnt aber in einem armen Schwarzenviertel. Dieses wackelige Gleichgewicht wird endgültig zerstört, als Starrs Kindheitsfreund vor ihren Augen von einem weißen Polizisten erschossen wird. Starr gerät zwischen die Fronten und muss sich entscheiden für das Richtige einzustehen.

Anfahrt

Das „United We Stand“ Festival findet 2019 wieder im Haus der Jugend in der Rheinstraße 109 in Bremerhaven statt.

Das Haus der Jugend ist vom Hauptbahnhof Bremerhaven gut zu Fuß (1,5 km, 18 Minuten) sowie per Bus zu erreichen.

Für alle, die mit dem Bus zu uns kommen, empfehlen wir mit der 503 oder 507 bis zur Bushaltestelle „Marineschule“ zu fahren und dann über die Mozartstraße zum „Haus der Jugend“ zu kommen. 

Social Media